Unsere Leistungen

Ohne moderne Technik geht in der Landwirtschaft von heute gar nichts mehr. In Zeiten zunehmenden Kostendrucks sind leistungsstarke Maschinen die Basis für effizientes Arbeiten und damit für den wirtschaftlichen Erfolg der Agrar-Betriebe. Wir von der Raiffeisen Technik stehen unseren Kunden seit vielen Jahren mit Rat und Tat und Maschinen renommierter Hersteller zur Seite. Als verlässlicher, kompetenter Partner verkaufen wir innovative Agrar-Technik und Gebrauchtmaschinen an Landwirte, Lohnunternehmen, Baumschulen und Kommunalbetriebe und liefern den Rundum-Service gleich mit dazu. Wir wollen, dass Sie mit uns gut beraten sind – denn wir setzen nicht auf den „schnellen Euro“, sondern auf langfristige, von Wertschätzung geprägte Kundenbeziehungen. Der Kauf einer Landmaschine ist eine bedeutende Investition, und Sie können sicher sein, dass wir auch für Sie die richtige Lösung finden: eine Anschaffung, von der Sie auch auf lange Sicht überzeugt sein werden. Versprochen.


Wir sind der starker Partner in der Landtechnik

Das heißt für uns: Der enge und persönliche Kontakt zu unseren Kunden, Ihre Bedürfnisse zu erkennen und Ihnen mit guter Beratung, unserer langen Erfahrung und verlässlichem Service zur Seite zu stehen.

Mit 5 Standorten in Mecklenburg-Vorpommern und gemeinsam mit unseren Partnern in Schleswig-Holstein, der Raiffeisen Technik an der Ost- und Wesktküste sowie der Raiffeisen Technik HSL in Stormarn und Lauenburg sind wir dabei stets ganz nah bei unseren Kunden.


Unsere Leistungen im Überblick

  • Landtechnik-Service vor Ort
  • Handel mit neuer und gebrauchter Landtechnik und Kommunaltechnik
  • Reparatur von Landtechnik, Kommunaltechnik und Kraftfahrzeugen und Service:
    - Hauptuntersuchung und Abgasuntersuchung
    - Pflanzenschutzgeräteprüfung
    - Klimaanlagen-Service
    - Bremsencheck
    - Service-Aktionen (Nachernteinspektion, Motorleistungsprüfung etc.)
  • Handel mit Treib- und Schmierstoffen (40.000 Liter Dieseltankanlage)
  • Landwirtschaftliche Lohnleistungen (Rübenlegen, Mähdrusch und Rüben roden)